Über mich

Anita RiedmeierBild 3

  • Yogalehrerin BDY/EYU
  • 2009 – 2013: Vierjährige Ausbildung mit 960 Unterrichtseinheiten an der Ausbildungsschule Vision Yoga Mandiram in München in der Tradition Sri T. Krishnamacharya/ T.K.V. Desikachar, anerkannt vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland und von der Europäischen Yoga Union
  • 2014 – 2016: Zweijährige Weiterbildung in Cikitsa (Yogatherapie) für den Einzelunterricht bei D.V. Sridhar an der Yogaschule Erlangen
  • 2014 – 2016: Zweijährige Weiterbildung in Vedic-Chant und Sanskrit an der Yogaschule Erlangen
  • 2015 – 2017: Zweijährige Weiterbildung in Psychologie und Yoga an der Yogaschule Erlangen
  • 2016 – 2017: Zweijährige Weiterbildung in Ayurveda Sutra bei Dr. Jeevan an der Yogaschule Erlangen
  • Regelmäßige Weiterbildungen sowie Supervision
  • 2016: Beginn der Weiterbildung in Yin-Yoga bei Helga Baumgartner
  • Weiterbildung in Pranayama & Meditation bei Dr. Shrikrishna B. Tengshe

außerdem:

  • geboren 1966
  • Zwei erwachsene Kinder
  • Tätigkeit in einer Zahnarztpraxis als Prophylaxehelferin

Mein tiefer Dank gilt all den Lehrern die mich auf meinem Weg begleitet haben und dies noch immer tun. Der Yogaschule Vision Yoga Mandiram München mit der Leiterin Karin Kapros, der Yogaschule Erlangen (Prakasha Kendram) mit der Leiterin Laura Casu, die mich immer noch in meinen Einzelstunden begleitet. Sie gibt ihr Wissen mit soviel Liebe und Hingabe weiter ohne dabei müde zu werden.

Die Stunden, die ich mit Yoga verbringe, sei es in der eigenen Übung oder in meiner Tätigkeit als Lehrerin, sind immer eine Freude und eine neue Erfahrung für mich. Yoga ist für mich eine Reise zu mir selbst. In meinem Unterricht möchte ich den Schüler da abholen, wo er im Augenblick steht. Ich möchte ihn begleiten auf eine Reise zu sich selbst. Achtsamkeit und Bewusstsein nicht nur zu erfahren, sondern auch zu leben, Verantwortung zu übernehmen sowie an sich und mit den Menschen in seiner Umgebung zu arbeiten.

Om Shanti & Namasté